Das Fest auf der Ritterburg, Paul Waltersbacher

  • Das Fest auf der Ritterburg, Paul Waltersbacher

neu
Bestell-Nr:     C257820
Autor:       Paul Waltersbacher
Titel:     Das Fest auf der Ritterburg und andere Geschichten
Preis:     3,00 €
ISBN:     3892878209

Inhaltsverzeichnis:
Das Fest auf der Ritterburg
«Ich habe Gottes Stimme gehört»
John, der junge Arzt
Nilas schwerster Kampf
Die Macht des Lebens
Wie ich Frieden fand
Räuberhöhle und Bethaus

John, der junge Arzt
Am Bahnhof von Edinburgh nahmen einige Freunde Abschied von einer Dame, die mit ihrer Tochter nach Westindien ausreisen wollte, um in Zukunft dort zu wohnen. Sie war eine gottesfürchtige Witwe.
Kurz bevor der Zug abfuhr, rief die Frau mich, ihren befreundeten Hausarzt, an das Wagenfenster und sagte zu mir: »Sie werden doch sicher meinen John ein wenig im Auge behalten, Herr Doktor. Bitte, versprechen Sie es mir.« Ich versprach es, fügte aber hinzu:
»Sie wissen, dass junge Leute sich nicht gern überwachen lassen.« .,
Ein letzter Händedruck, ein Grüßen und Winken, und unsere Bekannte war unseren Blicken entschwunden.
Ihr Sohn, um den sie sich sorgte, konnte nicht zugegen sein. Seine Stellung als Unterarzt im Krankenhaus hatte ihn verhindert, die scheidende Mutter zu begleiten und dort Abschied zu nehmen. Er wollte noch einige Monate in Edinburgh bleiben. Dann beabsichtigte er, nach weiterer Ausbildung in Krankenhäusern von London und auf dem Festland, ebenfalls nach Westindien auszuwandern, wo sich ihm gute Aussichten boten, zu Ehre und Reichtum zu kommen.

John war der einzige Sohn seiner Mutter. Er war vor wenigen Monaten von der Universität in Edinburgh zum Doktor der Medizin ernannt worden. Er war von stattlicher Erscheinung, gewandt und sicher in seinem Auftreten. Die feingeschnittenen Züge seines Gesichts, belebt durch funkelnde Augen, aus denen Heiterkeit und Frohsinn strahlten, sein liebenwürdiges Wesen, kurz, alles war geeignet, die Aufmerksamkeit anderer auf ihn zu lenken. Willenskraft gepaart mit Zartgefühl und einem freundlichen Wesen machten ihn zum Liebling seiner Mitschüler und Studenten auf der Universität. Mit einem Gefühl von Freude und zugleich
.. Traurigkeit schied die gläubige Mutter von ihrem in mancher Hinsicht liebenswürdigen Sohn. Denn bei allen Vorzügen fehlte ihm das, was seine Mutter ihm am meisten wünschte, nämlich dass er Jesus Christus als seinen Heiland annehmen würde.
Auch ich wusste dies nur zu gut; denn ich hatte Gelegenheit gehabt, den jungen Mann während...

Verlag:     CSV Hückeswagen
Jahr:     2008
Einband:     Taschenbuch
Seitenzahl:     79
Format:     17x11cm
Zustand:     neu
Gewicht:     90 g

Neue Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen


Verfügbarkeit: noch 1 Exemplar

Bestseller

Jesus unser Schicksal, Wilhelm Busch

Jesus unser Schicksal, Wilhelm Busch

gebraucht Bestell-Nr.: BN0580-20 Autor/in:    Wilhelm Busch Jesus u..

2,90€ Netto 2,71€

Ist die Bibel glaubwürdig, Roger Liebi

Ist die Bibel glaubwürdig, Roger Liebi

gebraucht Bestell-Nr:     BN2477 Autor/in:    Roger Liebi Ist die B..

9,90€ Netto 9,25€

Singt mit uns, 379 Lieder für die Gemeinde mit vierstimmigen Sätzen, Klaus Heizmann

Singt mit uns, 379 Lieder für die Gemeinde mit vierstimmigen Sätzen, Klaus Heizmann

gebraucht Bestell-Nr.: BV12100 Autor/in:    Klaus Heizmann Singt mi..

29,99€ Netto 28,03€

Der Weg nach Luv Band 3, Eugen Kunz

Der Weg nach Luv Band 3, Eugen Kunz

gebraucht Bestell-Nr: luv03 Zustand: leichte Gebrauchsspuren Einban..

3,40€ Netto 3,18€