Krieg und Elend im Siegerland - Inferno Heimatfront 1940er Jahren

  • Krieg und Elend im Siegerland - Inferno Heimatfront 1940er Jahren
gebraucht
Bestell-Nr.: BV12633
Autor/in:    Adolf Müller
Krieg und Elend im Siegerland - Inferno Heimatfront 1940er Jahren
Format:    30,5 x 22 cm
Seiten:    240
Gewicht:    999 g
Verlag:    Vorländer
Erschienen:    1981
Einband:    Leinen mit Bildumschlag
Sprache:    Deutsch
Zustand:    leichte Gebrauchsspuren
Großangriff auf Siegerland - Schulkinder auf Heimweg von Bomben überrascht - Freier Grund - Siegens Altstadt in Flammen - Kampf gegen Hunger - Dämonie der Zerstörung - Nachkriegsweihnachtszeit


Mit Bildumschlag Inhaltsverzeichnis (gekürzt)
Seite
Der erste Großangriff auf das Siegerland 7
Besetzung des Siegerlandes aus amerikanischer Sicht . . 81
Schulkinder auf dem Heimweg von Bomben überrascht 9
Mudersbach als Brückenkopf am Fuße des Giebelwaldes . 93
Ein Neunkirchener Tagebuch von 1944 11
So rückten die Amis in Eisern ein 95
Weitere Fliegerangriffe im Freien Grund 16
Die Kämpfe in und um Vormwald 96
Nie werde ich diesen Tag vergessen 17
Angriffe auf Industriebetriebe (Klafeld-Geisweid) 98
Siegens Altstadt in Flammen 19
Artillerieduell um Hilchenbach dauerte 9 Tage 99
Das Inferno über Siegen 21
Fünf Tage Artillerieduell um Freudenberg 100
Feuersturm über der Unterstadt 26
Kriegslawine rollte 8 Tage über Netphen hinweg 101
Sie waren in Siegen! Die Stadt brennt! 28
Damals war alles dem Untergang geweiht 102
Weitere Schilderungen des schrecklichen Geschehens 31
Das Kriegsende in Deuz 103
Die Kämpfe rings um Dreis-Tiefenbach 32
Die Zivilopfer des Kriegsgeschehens 105
Achtmal erlebte Weidenau schwerste Tage 33
Plündernde Russen erschossen Siegener Arzt 116
Und so war es in Bürbach 35
Das tragische Ende von Robert Schutte 117
Grauen der Zerstörung über Siegen und Weidenau 44
Als die Flüchtlinge und Vertriebenen kamen 118
In Eiserfeld 18 zivile Kriegsopfer 46
Elendsstrom der 410 000 nach Siegen (Wellersberg) . 120
Untergangsstimmung zur Weihnachtszeit 47
Nach dem Krieg kommandierten die Alliierten 123
Zermürbendes Vegetieren im Bunker (Siegen) 49
Erste Nachkriegsweihnachtszeit 128
Manche Bomben detonierten nicht 50
Kostbare Kunstschätze in Siegener Obhut 129
Siegens Gymnasium nach drei Angriffen vernichtet 51
Kriegsschäden im Siegerland 144
Ein Krankenhaus in Not und Gefahr 53
Siegerland unter Diktat der Militärregierung 145
Elendes Bunkerleben (Neunkirchen) 55
Tatkraft überwand tiefste Not (Hirschfeld) 148
Julius Münker— ein Leben der Arbeit und der Tat 56
Von der Not der ersten Nachkriegsjahre 149
Wochenlang in Weidenaus Friedrich-Flender-Bunker 57
Abenteuerliche Hamsterfahrt ins Siegerland 150
Untergang und Auferseehung (Gedicht von Hans Mehn) 61
Kampf gegen den Hunger Mitte der 40er Jahre 153
Kriegsalltag in einem Siegerländer Dorf (Eisern) 62
Ein langer Leidensweg der alten Heimatzeitung 167
Ein Bombenteppich vernichtete Kaan-Marienborn 65
Der unversehrte Turm der Nikolaikirche 170
Schreckensspur des Krieges im oberen Weißtal 67
Bedrohung— Entbehrung— Drangsalierung—Bestrafung 171
Ober 300 Sprengbomben und Minen auf Flammersbach 68
Mir seä ganz furchtbar heimgesoocht wurn 177
Viele Kinder im Bunker erstickt (Betzdorf und Kirchen) 69
Doch auch Sonne 1945 über Siegen 178
Ein Stollenerlebnis auf der Grube „Ameise" 70
Das Kriegsgeschehen im Verwaltungsbericht 179
Angriffe auf Kreuztal, Ferndorf und Buschhütten 71
Trotz allem -aufwärts! (Salzmann) 181
„Die Amerikaner kommen!" (Eckmannshausen) 73
Der Lebenswille blieb ungebrochen (Siebel) 182
Ein Funke Menschlichkeit (Niederdielfen) 73
Dämonie der Zerstörung 183
Bis zum letzten Mann. . . (Verteidigung Siegens) 74
Dank und Treue! (Fißmer) 184
Einmarsch der Amerikaner im Freien Grund 75
Ein Jahr nach der Heimkehr ins Siegerland 185
Westlich Siegens 8 Tage lang erbitterte Kämpfe 77
Vom Kriegsgeschehen im Wittgensteiner Land 189
Brücken flogen in die Luft (Niederschelden) 79
Siegerländer Chronik von 1940-1949 231

Neue Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen


Verfügbarkeit: noch 1 Exemplar

Bestseller

Jesus unser Schicksal, Wilhelm Busch

Jesus unser Schicksal, Wilhelm Busch

gebraucht Bestell-Nr.: BN0580-20 Autor/in:    Wilhelm Busch Jesus u..

2,90€ Netto 2,71€

Leid Warum lässt Gott das zu? Peter Hahne #3

Leid Warum lässt Gott das zu? Peter Hahne #3

gebraucht Bestell-Nr.: BN1244 Autor/in:    Peter Hahne Leid - Warum..

2,90€ Netto 2,71€

Ist die Bibel glaubwürdig, Roger Liebi

Ist die Bibel glaubwürdig, Roger Liebi

gebraucht Bestell-Nr:     BN2477 Autor/in:    Roger Liebi Ist die B..

4,50€ Netto 4,21€

Warum lässt Gott es zu? Arthur Ernest Wilder-Smith

Warum lässt Gott es zu? Arthur Ernest Wilder-Smith

gebraucht Bestell-Nr.: BN0559 Autor/in: Wilder Smith, Arthur E ..

2,90€ Netto 2,71€