Elisa Wilhelm Busch Bibliothek 6

  • Elisa Wilhelm Busch Bibliothek 6

gebraucht
Bestell-Nr.: BN0306
Autor/in:    Wilhelm Busch
Elisa - Wilhelm Busch Bibliothek 6
Preis: 5,00 €
ISBN: 3893976817 (ISBN-13: 9783893976812)
Format: 17 x 11 cm
Seiten: 285
Gewicht: 255 g
Verlag: Christliche Literaturverbreitung
Erschienen: 2006
Einband: Hardcover/gebunden
Sprache: Deutsch
Zustand: wie neu

Wilhelm Busch (1897-1966) kam als junger Leutnant im 1. Weltkrieg zum Glauben. Er studierte in Tübingen Theologie, war Pfarrer in Bielefeld, danach jahrzehntelang Jugendpfarrer in Essen. Im Dritten Reich brachten ihn sein Glaube und der Kampf der Bekennenden Kirche öfter ins Gefängnis. Bis zu seinem Tod war er unermüdlich mit der Botschaft von Jesus unterwegs.

Anschaulich und packend entfaltet Wilhelm Busch Lebensbilder aus der Bibel: Er entdeckt Stärken und Schwächen dieser Personen und zeigt, wie Gott mit einzelnen Menschen Geschichte macht. Nicht zuletzt bringt er Jesu Aufforderung ganz neu zur Geltung: "Suchet in der Schrift, sie ist's, die von mir zeuget."


...« An die Gemeinde in Galatien schreibt er: »Der aber unterrichtet wird , mit dem Wort, der teile mit allerlei Gutes dem, der ihn unterrichtet.«
So brachte der unbekannte Mann nun dem Propheten, was er den Priestern nicht geben konnte und wollte. Er nahm sich der »Notdurft der Heiligen« an.
Aber es geht ja dabei nicht nur um Propheten, Apostel, Prediger und Unterrichter. »Ich suche die Frucht«, sagte Paulus. Was heißt das?

»Die Frucht des Geistes ist Liebe« (Gal. 5,22).

Welch ein liebliches Gemeindebild? Überall in der Gegend von Gilgal ist Not und Hunger. Da kommt nun dieser Mann eine beträchtliche Strecke zu Fuß daher und schleppt sich mit einer großen Last von Liebesgaben ab. Wir wissen nicht, wie er heißt. Aber der Heilige Geist hat ihm gewissermaßen ein Denkmal gesetzt in unserem Bibeltext und ihn uns hingestellt als ein Vorbild.
Die Bibel nennt diese Reihenfolge: Bruderliebe - allgemeine Liebe. Solche geist gewirkte Liebe besteht nicht in Worten und Gefühlen, sondern in der Tat. Das Neue Testament sagt: »Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.« Im Brief an die Hebräer lesen wir: »Wohlzutun und mitzuteilen vergesset nicht. Denn solche Opfer gefallen Gott wohl.« Und noch einmal der Brief an die Gemeinden in Galatien: »Lasset uns Gutes tun an jedermann, allermeist aber an des Glaubens Genossen. «
Sehen wir nun auf den Propheten Elisa: Er hat nicht gejammert, als es sehr arm herging. Er konnte mit Paulus und allen Heiligen sprechen: »Ich habe gelernt, worin ich bin, mir genügen zu lassen. Ich kann satt sein und hungern, beides, übrig haben und Mangel leiden. Ich vermag alles durch den, der mich mächtig macht, Christus.« Aber doch freute ihn sicher dies rührende Geschenk des Mannes.

»Niemand suche das Seine, sondern ein jeglicher, was des andern ist« 1.Kor. 10,24).
Welch edle Haltung sehen wir nun bei Elisa. Er hatte bestimmt Hunger. Hunger macht gemein. Da kann der Mensch wie ein Tier werden und alle andern beiseite schieben. Elisa handelt anders. Nicht ein Stücklein von dem Brot nimmt er für sich. Er sieht die hungrigen »Propheten-Kinder« um sich her und sagt seinem Gehilfen Gehasi: »Gib's dem Volk, dass sie essen!« Nicht »Ich!« heißt es bei ihm, sondern »Die andern« 

Neue Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen


Verfügbarkeit: noch 1 Exemplar

Bestseller

Jesus unser Schicksal, Wilhelm Busch #3

Jesus unser Schicksal, Wilhelm Busch #3

gebraucht Bestell-Nr.: BN0580-20 Autor/in:    Wilhelm Busch Jesus u..

2,85€ Netto 2,71€

Leid Warum lässt Gott das zu? Peter Hahne #5

Leid Warum lässt Gott das zu? Peter Hahne #5

gebraucht Bestell-Nr.: BN1244 Autor/in:    Peter Hahne Leid - Warum..

2,85€ Netto 2,71€

Wir loben dich - Bunte Liederreihe 1, Ruth Frey 84 Lieder

Wir loben dich - Bunte Liederreihe 1, Ruth Frey 84 Lieder

gebraucht Bestell-Nr.: BV12972 Autor/in:    Ruth Frey Wir loben dic..

2,85€ Netto 2,71€

Bete und staune, Erfahrungen mit dem Gebet, Catherine Marshall

Bete und staune, Erfahrungen mit dem Gebet, Catherine Marshall

gebraucht Bestell-Nr:     BN1603-10 Autor/in: Catherine Marshall..

2,85€ Netto 2,71€