Nur keine Panik, Renate Kauffmann

  • Nur keine Panik, Renate Kauffmann
gebraucht
Bestell-Nr.: BN5916
Autor/in: Renate Kauffmann

Titel: Nur keine Panik

Preis: 3,20 €
ISBN: 9783417208535 (früher: 341720853X)
Format: 12 x 19 cm
Seiten: 192
Gewicht: 180 g
Verlag: R. Brockhaus
Erschienen: 1994
Einband: Taschenbuch
Sprache: Deutsch
Zustand: leichte Gebrauchsspuren
- der Rückweg 
- Restenäs 
- London 
- eine richtige Kirche 
- der Traum 
- das Fußballspiel 
- Jack und Jill 
- Schweden 
- Paris 
- der Absturz 
- Leben 
- Amsterdam 
- Gudni 
Ein furchterregender Schrei ließ mich plötzlich aufwachen. Es war mein eigener. Als ich die Augen aufmachte, konnte ich nicht glauben, was ich sah. Ich lag am Fuß des Berges und lebte! »Nein«, dachte ich. »Das kann nicht sein. Du mußt tot sein! Wer da hinunterfällt, muß mausetot sein! Es gibt keinen Zweifel an deinem Totsein.«
Mit diesen Gedanken schloß ich die Augen. Eine wohlige Wärme durchfuhr mich. Ich sah meine Mutter, wie sie Rosen pflanzte. Ich sah meinen Vater, wie er auf Intensiv an meinem Bett saß und weinte. Ich sah meine Ärztin und hörte ihre Stimme: »Lesen Sie mal den kleinen Prinzen, und ganz besonders die Geschichte mit dem Fuchs.«

Leseprobe: Der Rückweg

Es war kalt geworden, als ich mich auf den Rückweg machte. Der Winter kündigte sich an, und ich rechnete mir aus, daß ich wenigstens zwei Tage brauchen würde, um die nächste Straße zu erreichen. Während ich durch die Wälder trottete, achtete ich auf jeden Schritt, denn dichter Nebel ließ mich nicht weit vorausschauen. Der See, in dem ich immer mein Mittagessen geangelt hatte, lag bereits ein beachtliches Stück hinter mir. Das machte mir Sorgen, denn so dichter Nebel konnte auf ein weiteres Sumpfgebiet hinweisen, wenn sich in der Nähe nicht noch ein See befand.
»Lieber Gott, mach, daß ich mich nicht verlaufen habe. Mir kommt das alles so komisch vor«, sagte ich laut.
Ich blieb stehen und schaute mir noch mal die Karte an. Es war eine topographische Karte. Sie gab das Gelände so exakt wie keine andere Karte wieder. Ich legte meinen Kompaß darauf und sah, daß ich die Richtung, die ich einschlagen wollte, nicht eingehalten hatte. Nun, das war nicht weiter schlimm, obwohl mir etwas mulmig dabei war. »Dieser Nebel«, dachte ich. »Er wird immer dichter.«
 
Sich nur nach der Karte zu richten, ohne genug zu sehen, war viel zu gefährlich. Deshalb zog ich es vor, genau dort, wo ich stand, ein Lager für die Nacht aufzuschlagen. Ich hatte einfach Angst davor, ins Moor zu geraten und zu versinken.
Während ich Holz für das Lagerfeuer sammelte, stieg ein beklommenes Gefühl in mir auf, denn ich hörte nicht eine Vogelstimme. Es war, als ob der Nebel alles in einen tiefen Schlaf gelegt hätte. Eine Erfahrung mit der Natur, die ich noch nie gemacht hatte. Sie verunsicherte mich.
Es dauerte lange, bis ich das feuchte Holz richtig zum Brennen gebracht hatte. Ich war erleichtert, als ich es knakken und knistern hörte. Ich fror. Als das Feuer schön loderte, kroch ich gleich in meinen Schlafsack. Etwas anderes, als bis zum nächsten Tag im Schlafsack auszuharren, konnte ich sowieso nicht tun....
 

Neue Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen


Verfügbarkeit: noch 3 Exemplare

Bestseller

Ist die Bibel glaubwürdig, Roger Liebi

Ist die Bibel glaubwürdig, Roger Liebi

gebraucht Bestell-Nr:     BN2477 Autor/in:    Roger Liebi Ist die B..

3,20€ Netto 2,99€

Jesu Name nie verklinget 2 vierstimmig 350 Lieder mit Gitarrenbegleitung

Jesu Name nie verklinget 2 vierstimmig 350 Lieder mit Gitarrenbegleitung

gebraucht Bestell-Nr.: BN8124 Jesu Name nie verklinget 2 vierstimmig..

4,50€ Netto 4,21€

Der Weg nach Luv Band 3, Eugen Kunz

Der Weg nach Luv Band 3, Eugen Kunz

gebraucht Bestell-Nr.: Luv03 Autor/in: Eugen Kunz Der Weg nach Luv ..

5,00€ Netto 4,67€

Einer den die Gnade fand - Jakob ein Lebensbild, Josef Kausemann

Einer den die Gnade fand - Jakob ein Lebensbild, Josef Kausemann

gebraucht Bestell-Nr:     BN0305 Autor/in:    Josef Kausemann Einer..

3,50€ Netto 3,27€