Die Verborgenheit

Die Verborgenheit
Die Verborgenheit war schon wichtig auch für Gideon,
wo er hat vor vieLen Tagen seinen Weizen ausgeschlagen.
Wenn auch Israel verarmte,Gott war da, der sich erbarmte,
und der Segen war bereit auch in der Verborgenheit.

War der Herr der Seelen Sichter, so erweckte Er auch Richter,
die das Volk zu Seiner Zeit von der größten Not befreit.
Wenn der Feind den Segen raubt, haben wir es ihm erlaubt.
Wir woLlen keine Mühe sparen und so das Wort im Herz bewahren.

Wenn immer wir Bedürfnis haben nach Seinem Wort und Seinen Gaben,
dann gibt der Herr an stillem Ort uns auch den Segen durch Sein Wort.
Es ist oft des Herren Wille, dass Er führt uns in die Stille.
Weil Er die Seinen immer liebt, Er uns das Allerbeste gibt. 
©w.s.

Keine Produkte in dieser Kategorie vorhanden