Der Untergang des christlichen Abendlandes, Dr.W.J. Ouweneel

  • Der Untergang des christlichen Abendlandes, Dr.W.J. Ouweneel

gebraucht
Bestell-Nr:     BN1394
Autor:       Dr.W.J. Ouweneel
Titel:     Der Untergang des christlichen Abendlandes. Philosophische Strömungen und Kulturepochen. Eine Analyse.
Preis:     2,90 €
ISBN:     3877395201

EINFÜHRUNG
Unsere Generation ist verunsichert. Nach den großen Siegen von Wissenschaft und Technik brachen die ungelösten Probleme der Menschheit wieder auf.
Die Hippies sitzen nicht mehr in den Parks; verklungen sind die großen Namen der Studentenrevolte - die geistigen Aufbrüche sind gescheitert, die von der Jugend mit so großer Hoffnung aufgenommen worden waren. Und wir können manche Proteste gut verstehen, die sich gegen fragwürdige Verhältnisse in unserer Gesellschaft richteten.
Eine andere Frage ist allerdings, ob diese Studenten eine klare Vorstellung davon hatten, was für eine Gesellschaft sie anstrebten und ob die Grundlagen dieser neuen Gesellschaft wirklich tragfähig sein würden. Denn ihr Denken gründet sich im wesentlichen auf dieselbe Weltanschauung, den Rationalismus, der seit längerem unsere Kultur bestimmt.
Das Denken und Handeln unserer Generation wird überwiegend nicht mehr von christlichen Werten und Wahrheiten geprägt, so dass wir nicht mehr von einem "christlichen" Deutschland oder Abendland sprechen können. Dr. Francis Schaeffer, den ich noch mehrmals zitieren werde, hat das treffend gesagt: "Wir leben im nachchristlichen Zeitalter."
Die ältere Generation lebt meist noch in der Illusion, als werde sich im wesentlichen nichts ändern, wenn man die neuen Philosophien übernimmt. Sie hält noch an manchen christlichen Maßstäben fest - oft allerdings nur aus Tradition. Die Jugend durchschaut das und lehnt es ab:"Wenn ihr nicht wisst, warum ihr so handelt, warum tut ihr es dann? Nur aus Tradition etwas zu tun, ist nicht unsere Sache. Wenn ihr uns keine vernünftige Antwort auf unsere Fragen geben könnt, erwartet nicht, dass wir auf euch hören."
Darum sind weite Bereiche von Kirche und Christenheit heute "tot". Es scheint zwar, als ob sie viele Menschen anziehen könnten, doch ihre Aussagen haben kein Gewicht. Denn sie geben auf die großen Fragen dieselbe Antwort wie Humanisten und Kommunisten. Diese Antwort lautet: "Es gibt keine absoluten Antworten!"
Hierin liegt die Ursache für die Unruhe und Instabilität unserer Zeit; und die Kirche ist dabei, im ganzen gesehen, zu einer Ruine zu werden.
Was können wir in dieser Situation tun? Was sollen wir von den modernen Philosophien halten, die man uns heutzutage empfiehlt? Und welcher Zusammenhang besteht mit dem Darwinismus, der das moderne Denken so nachhaltig geprägt hat?

DER DARWINISMUS UND DIE HUMANWISSENSCHAFTEN
Charles Darwin hat in seinen Schriften im vergangenen Jahrhundert die moderne Evolutionslehre entwickelt. Er war nicht der erste Evolutionist, aber er hat den Entwicklungsgedanken in einer modernen Form dargeboten, und seitdem hat diese Anschauungsweise einen gewaltigen Einfluß ausgeübt.
Ich stimme der Aussage des Philosophen Durand zu, daß 1859, das Jahr, in dem Darwins Buch "Der Ursprung der Arten" erschien, als Anfang des modernen Denkens anzusehen ist.
Denn die Lehre, die in erster Linie für Biologen gemeint war, begründete ein ganz neues Menschenbild. Darwin selbst hat das in späteren Büchern über die Abstammung des Menschen aufgezeigt. Es hat doch Auswirkungen auch auf unseren Alltag, ob wir den Menschen als ein höherentwickeltes Tier betrachten oder als ein Geschöpf Gottes, nach seinem Bilde erschaffen, das also wesentlich - ich meine, seinem 'Wesen nach, nicht äußerlich - nicht den Tieren ähnelt, sondern Gott, dem Schöpfer.
Die Gedankengänge der Evolution haben nicht nur Geologie und Biologie beeinflusst, sondern bald auch Psychologie und Soziologie. Denn die Begründer dieser Fachgebiete stützten sich direkt oder durch Nietzsche auf Darwin. .
Indem man in der Psychologie den Menschen als...

Verlag:     Schulte & Gerth
Jahr:     1978
Einband:     Taschenbuch
Seitenzahl:     84
Format:     18x11cm
Zustand:     leichte Gebrauchsspuren
Gewicht:     90 g

Neue Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen


Verfügbarkeit: Ausverkauft

Bestseller

Jesus unser Schicksal, Wilhelm Busch

Jesus unser Schicksal, Wilhelm Busch

gebraucht Bestell-Nr.: BN0580-20 Autor/in:    Wilhelm Busch Titel: ..

2,90€ Netto 2,71€

Psalm 23 Aus der Sicht eines Schafhirten, W. Phillip Keller

Psalm 23 Aus der Sicht eines Schafhirten, W. Phillip Keller

gebraucht Bestell-Nr.: BN0627 Autor/in:    Phillip Keller Psalm 23 ..

3,90€ Netto 3,64€

Aberglaube ist nicht Glaube, J.N. Darby

Aberglaube ist nicht Glaube, J.N. Darby

gebraucht Bestell-Nr:     BN1270 (B4597) Autor:       J.N. Darby Ti..

3,15€ Netto 2,94€

Der Weg nach Luv Band 3, Eugen Kunz

Der Weg nach Luv Band 3, Eugen Kunz

gebraucht Bestell-Nr: luv03 Zustand: leichte Gebrauchsspuren Einban..

3,40€ Netto 3,18€