Gute Worte für mich, Gerdi Stoll

  • Gute Worte für mich, Gerdi Stoll

gebraucht
Autor:       Gerdi Stoll
Titel:     Gute Worte für mich
Preis:     4,60 €
ISBN:     3775129960

Gute Worte für mich
in einem Alltag voller Hektik ... Gute Worte für mich - inmitten des Vielerlei von Familie, Haushalt, Gemeinde ... Gute Worte für mich nach einem anstrengenden Arbeitstag ...
Gute Worte für mich - das besondere Andachtsbuch von Frau zu Frau.
===Christ-und-Buch.de===
Mit Beiträgen von Gerdi StolI,Cornelia Mack, Else Diehl, Elke Werner, Vreni Theobald, Hannelore Risch u.v.a.

Gerade Frauen tut es gut, sich einfach mal bewusst Zeit für sich und Gott zu gönnen Zeit, um neu aufzutanken, erfrischt zu werden und Gottes Liebe zu erleben. 366 Andachten über ausgewählte Bibelstellen aus dem Alten und Neuen Testament, geschrieben von Frauen mit ähnlichen Erfahrungen, begleiten Sie täglich und öffnen Ihnen immer wieder Den Blick für Gottes konkretes Wirken

Leseprobe:1. Juni

Ihr seid das Salz der Erde. (Matthäus 5, 13)
Das gibt' s doch nicht! Da hatte ich es bestimmt auf meinen Einkaufszettel geschrieben und dann doch vergessen! Jetzt war echt das Sonntagsessen in Gefahr, denn ohne Salz geht es ja nicht!

»Ihr seid das Salz der Erde«, so sagt es Jesus seinen Leuten und damit auch uns. Bedeutet das dann eigentlich auch: Ohne uns geht es nicht? Welch ein Anspruch! Wir wissen es, dass nur wenige Körnchen des weißen Goldes nötig sind, um Speisen schmackhaft oder auch haltbar zu machen. Doch wenn das Salz nur schön für sich im Streuer bliebe, wäre keinem geholfen. Neiq, es muss heraus und rein in die Suppe. Salz wirkt eben erst, indem es ausgestreut wird und sich dann auflöst. Natürlich, auch Christen dürfen nicht bloß unter sich bleiben, auch sie sollen sich hingeben und einmischen in dieser Welt. So wird Wirkung von ihnen ausgehen, selbst wenn da nur einer nicht mitlacht bei unguten Witzen, wenn nur einer vergeben kann, wo Spannung ist, wenn nur einer nicht mitmeckert, sondern Hoffnung ausstrahlt, wenn nur einer seinen Glauben bekennt, wo gelästert wird, wenn nur einer ernstlich für seine nichtchristliche Umgebung betet! Jemand sagte es einmal so: »Christen gleichen Frischzellen, die Leben aufbauen.« Sicher, die Menge der Andersdenkenden um uns herum ist groß und manchmal will uns da aller Mut verlassen. Aber Jeus stellt die Salzfrage nicht in unser Belieben. Er macht es fest, wenn er sagt: »Ihr seid das Salz.« Und wenn ich da richtig hinhöre, entdecke ich nicht nur diesen hohen Anspruch, sondern auch seinen liebevollen Zuspruch: »Ihr seid das Salz, weil ich euch dazu gemacht habe.« Wie gut!  

Leseprobe:2. Juni

Ihr seid das Licht der Welt. (Matthäus 5t.14)
Dieses Wort Jesu an seine Leute ist keine Aufforderung, kein Befehl, sondern - eine Feststellung! Ist das nicht völlig überzogen? Sieht die Wirklichkeit heute nicht ganz anders aus? Man hat doch den Eindruck, dass es immer dunkler wird in der Welt. Wer kann da noch etwas ausrichten? Das mag zutreffen. Aber das andere stimmt auch: Wer in der Verbindung mit Jesus Christus lebt, hat Licht empfangen und wird zum Lichtträger in dieser Welt. Jesus sagt von sich selbst: »Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben« (Johannes 8, 12). Eine Glühbirne leuchtet, wenn sie an den Stromkreis angeschlossen ist. Nachfolger Jesu verbreiten Licht, das nicht von ihnen selbst kommt. Sie sind angeschlossen an die Kraftquelle, an Jesus selbst. Das hat helle Auswirkungen, selbst wenn sie nur schwach zu sein scheinen.

Als wir einmal in Afrika nachts mit dem Auto unterwegs waren und eine afrikanische Nacht ohne Mond und Sterne und ohne elektrische Lampen ist wirklich stockdunkel -, sahen wir. plötzlich ein kleines Licht. Rechtzeitig konnten wir anhalten und erkannten vor uns einen umgestürzten Baum und einen unbeleuchteten Lkw, daneben stand ein Mann mit einer Kerze in der Hand. Dieses Lichtlein hatte uns gewarnt und vor Schaden bewahrt. Welch eine Auswirkung eines schwachen Lichtes!
Durch Jesus tragen wir den hellen Schein in unseren Herzen (2. Korinther 4, 6). Auch heute warten Menschen darauf, dass durch uns Jesus mit seinem Licht zu ihnen kommt.    ela


Verlag:     Haenssler-Verlag GmbH
Jahr:     1998
Einband:     Hardcover
Ort:     Holzgerlingen
Seitenzahl:     420
Format:     210x14,5cm
Zustand:     leichte Gebrauchsspuren
Gewicht:     551 g
Bestell-Nr:     BN0747

Neue Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen


Verfügbarkeit: noch 1 Exemplar

Bestseller

Jesus unser Schicksal, Wilhelm Busch #5

Jesus unser Schicksal, Wilhelm Busch #5

gebraucht Bestell-Nr.: BN0580-20 Autor/in:    Wilhelm Busch Jesus u..

2,85€ Netto 2,71€

Leid Warum lässt Gott das zu? Peter Hahne #

Leid Warum lässt Gott das zu? Peter Hahne #

gebraucht Bestell-Nr.: BN1244 Autor/in:    Peter Hahne Leid - Warum..

2,85€ Netto 2,71€

Wir loben dich - Bunte Liederreihe 1, Ruth Frey 84 Lieder

Wir loben dich - Bunte Liederreihe 1, Ruth Frey 84 Lieder

gebraucht Bestell-Nr.: BV12972 Autor/in:    Ruth Frey Wir loben dic..

2,85€ Netto 2,71€

Ich komme aus dem Siegerland, A. Wunderlich

Ich komme aus dem Siegerland, A. Wunderlich

gebraucht Bestell-Nr:     BN1324 Autor:       Adolf Wunderlich Tite..

3,83€ Netto 3,64€