Befreiung Ruhe Kraft und Hingabe des Gläubigen, Edward Dennett #

  • Befreiung Ruhe Kraft und Hingabe des Gläubigen, Edward Dennett #

gebraucht

Bestell-Nr:     BN4599

Autor/in: Edward Dennett

Titel: Befreiung Ruhe Kraft und Hingabe des Gläubigen

Preis: 2,90 €

ISBN: 9783905335118 (früher: 3905335115)

Format: 18,5x11,5cm

Seiten: 56

Gewicht: 58 g

Verlag: Beröa Verlag

Auflage: 2. Auflage

Erschienen: 1978

Einband: Paperback

Sprache: Deutsch

Zustand: leichte Gebrauchsspuren


Durch den Glauben an den Herrn Jesus Christus und sein am Kreuz von Golgatha vollbrachtes Erlösungswerk hat es der Christ mit Tatsachen zu tun, nämlich mit Glaubenswahrheiten. So ist er mit Christus gestorben und damit freigemacht von der in ihm wohnenden Sünde. Er ist durch das Gesetz dem Gesetz gestorben. Er ist der Welt und die Welt ist ihm gekreuzigt. Durch. das Erlösungswerk des Heilands ist er auch frei von sich selbst, um nicht mehr länger dem eigenen Ich, sondern Gott zu leben, nicht etWa in eigener Kraft, sondern in der Kraft des Heiligen Geistes. Das führt ihn zur Ruhe in Christus. Das bedeutet nun nicht sorglose Untätigkeit noch rastlose Aktivität, sondern ein bewusstes Wirken der von Gott zuvor bereiteten Werke, und das in Treue und Hingabe an seinen Heiland.

Mit Christus gestorben
Die Hauptursache, die den erwähnten Schwierigkeiten zugrunde liegt, ist der Mangel an gutem Willen oder die Nachlässigkeit der Kinder Gottes, alles kennen zu lernen, was in Christo ihr sicherer Besitz ist. Einige begnügen sich mit der Gewissheit, von neuem geboren zu sein und die Vergebung ihrer Sünden zu haben. Ihr auf dieses Mass begrenzte Heil ist das Ziel und Ende ihrer Wünsche. Eine solche Einstellung hat zur Folge, dass bei manchen die ersten Tage ihres Christenlebens die besten sind. Sie begannen mit grosser Freude und grossem Eifer, jetzt aber sind sie sorglos und gleichgültig oder gar weltlich.
 
Wenn ein Christ über die Vergebung seiner Sünden hinaus nichts weiter begehrt, wird er bald entdecken, dass er keine Kraft besitzt, um der Lust des Fleisches und den Versuchungen Satans zu widerstehen. Um ein glückliches Christenleben führen zu können, ist es unumgänglich, die Wahrheit zu kennen und praktisch zu verwirklichen, dass wir mit Christo gestorben sind. Wer nicht zu diesem Punkt gelangt, wird nur Unruhe und Kampf und keine Aussicht auf Sieg haben.
 
Verlag:     Beröa Verlag

Jahr:     1978
Einband:     Paperback /Heft
Auflage:     2
Seitenzahl:     56
Format:     18,5x11,5cm
Zustand:     leichte Gebrauchsspuren
Gewicht:     58 g
 

Neue Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen


Verfügbarkeit: noch 1 Exemplar

Ähnliche Produkte

Das Buch Esra, E. Dennett

Das Buch Esra, E. Dennett

gebraucht Bestell-Nr:  BN0023 Autor:    E. Dennett Titel:  Das Buch..

14,55€ inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Bestseller

Jesus unser Schicksal, Wilhelm Busch

Jesus unser Schicksal, Wilhelm Busch

gebraucht Bestell-Nr.: BN0580-20 Autor/in:    Wilhelm Busch Jesus u..

2,90€ Netto 2,71€

Leid Warum lässt Gott das zu? Peter Hahne #

Leid Warum lässt Gott das zu? Peter Hahne #

gebraucht Bestell-Nr.: BN1244 Autor/in:    Peter Hahne Leid - Warum..

2,90€ Netto 2,71€

Wir loben dich - Bunte Liederreihe 1, Ruth Frey 84 Lieder

Wir loben dich - Bunte Liederreihe 1, Ruth Frey 84 Lieder

gebraucht Bestell-Nr.: BV12972 Autor/in:    Ruth Frey Wir loben dic..

2,90€ Netto 2,71€

Ich komme aus dem Siegerland, A. Wunderlich

Ich komme aus dem Siegerland, A. Wunderlich

gebraucht Bestell-Nr:     BN1324 Autor:       Adolf Wunderlich Tite..

2,90€ Netto 2,71€