Auf der Suche nach dem verlorenen Vater, Michiaki Horie, Hildegard Horie

  • Auf der Suche nach dem verlorenen Vater, Michiaki Horie, Hildegard Horie
gebraucht
Bestell-Nr.: BN7607
Autor/in: Michiaki Horie; Hildegard Horie
Auf der Suche nach dem verlorenen Vater - Wiedergewinnung des Vaterbildes
Preis: 3,20 €
ISBN: 9783417124194 (früher: 3417124190)
Format: 20,5 x 13,5 cm
Seiten: 144
Gewicht: 222 g
Verlag: R. Brockhaus
Erschienen: 1988
Einband: Taschenbuch
Sprache: Deutsch
Zustand: leichte Gebrauchsspuren
- negatives Vaterbild 
- Einfluss auf Persönlichkeitsentwicklung des Kindes 
- Wandlung des Vaterbildes 
- Mensch in der Revolte 
- Vaterlosigkeit 
- Suche nach Vater 
- positive fördernde Einflüsse des Vaters 
- indirekter Einfluss 
- direkter Einfluss 
- Auftrag des Vaters 
Erziehung sollte ausgewogen sein, nicht zu strikt, nicht zu nachgibig, nicht zu kühl, nicht zu warm. Nähe und Distanz, beides ist wichtig. Zuviel Nähe erdrückt, zuviel Kälte lässt ein Kind erstarren.
Im Laufe der letzten Jahre sind viele Arbeiten über die Mutter geschrieben worden - vor allem über das Versagen der Mutter. Aber sooft orientierungslose junge Menschen zu uns kommen, fragen wir uns: Wo waren ihre Väter? Für die meisten Ratsuchenden gleicht der Vater einem Schreckgespenst oder einem blinden Fleck.
Väter sind für die psychologische Stabilisierung eines Menschen unentbehrlich. Daher ist es nicht verwunderlich, daß Menschen, die ihren eigenen Vater ablehnen, nach einem Ersatz suchen. Nach Stabilität, Sicherheit, nach Liebe und einem Zuhause. So leitet die Befreiung vom traditionellen Vaterbild zugleich die Suche ein nach dem verlorenen Vater.
Die Frage ist: Wer wartet auf uns - der «große Vater«, dem eine irregeleitete Generation wie eine reife Frucht zufällt, die er dann für seine eigenen politischen Zwecke manipulieren kann - oder der liebende Vater, der seine Verantwortung für seine Familie ganz neu entdeckt und ihr Stabilität verleiht und Orientierung ermöglicht, um eine lohnenswerte Zukunft zu bauen? Taumelt die Welt bereits dem Chaos zu - oder ist die Stunde gekommen, in der «die Herzen der Väter zu den Söhnen« gewendet werden, damit auch die Söhne lernen, was es bedeutet, Vater zu sein?
Es ist wie ein Ahnen, ein allmähliches Erwachen aus einer tiefen Verirrung: das verborgene Wissen, das in der Menschheit schlummert - die Wiederentdeckung des Vaters.
ISBN 3-417-12419-0

Neue Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen


Verfügbarkeit: noch 1 Exemplar

Bestseller

Ist die Bibel glaubwürdig, Roger Liebi

Ist die Bibel glaubwürdig, Roger Liebi

gebraucht Bestell-Nr:     BN2477 Autor/in:    Roger Liebi Ist die B..

3,20€ Netto 2,99€

Jesu Name nie verklinget 2 vierstimmig 350 Lieder mit Gitarrenbegleitung

Jesu Name nie verklinget 2 vierstimmig 350 Lieder mit Gitarrenbegleitung

gebraucht Bestell-Nr.: BN8124 Jesu Name nie verklinget 2 vierstimmig..

4,50€ Netto 4,21€

Der Weg nach Luv Band 3, Eugen Kunz

Der Weg nach Luv Band 3, Eugen Kunz

gebraucht Bestell-Nr.: Luv03 Autor/in: Eugen Kunz Der Weg nach Luv ..

5,00€ Netto 4,67€

Einer den die Gnade fand - Jakob ein Lebensbild, Josef Kausemann

Einer den die Gnade fand - Jakob ein Lebensbild, Josef Kausemann

gebraucht Bestell-Nr:     BN0305 Autor/in:    Josef Kausemann Einer..

3,50€ Netto 3,27€